Zebra-Baby im Karlsruher Zoo
Vier Zebra-Fohlen kamen in diesem Jahr im Karlsruher Zoo zur Welt.
Bild: Zoo Karlsruhe/Timo Deible
Zebra-Boom: Viertes Fohlen im Karlsruher Zoo geboren
Karlsruhe
05.10.2017 14:44
Und da waren es vier: Wie der Karlsruher Zoo mitteilt, ist in den Morgenstunden des heutigen Donnerstags ein weiteres Zebra-Fohlen zur Welt gekommen. Noch ist das Geschlecht nicht bekannt. Zoodirektor Matthias Reinschmidt freut sich über den "Zebra-Boom" im Zoologischen Stadtgarten.

Insgesamt toben nun vier schwarz-weiß gestreifte Zebra-Jungtiere über die Anlage. "Zehn Jahre gab es überhaupt keinen Nachwuchs bei den Steppenzebras", erzählt Zoodirektor Matthias Reinschmidt, "jetzt ist es ein richtiger Zebra-Boom bei uns."

Vier Steppenzebras waren im vergangenen Jahr aus dem Zoo Vivarium Darmstadt während des dortigen Umbaus der Anlage nach Karlsruhe gekommen und machten diesen "Zebra-Kindergarten" erst möglich. Zebra-Stute Fria wurde als erstes Jungtier am 19. August geboren, Fatou folgte am 21. August, Fumo sieben Tage später. Das letzte Fohlen, dessen Geschlecht noch nicht bekannt ist, ließ dann mehr als einen Monat auf sich warten.  "Es ist einfach schön zu sehen, wie die Jungtiere über die Anlage toben", so Reinschmidt. 

Wie der Zoo weiter mitteilt, kamen alle vier Zebra-Jungtiere ohne Probleme zur Welt. Bis die Anlage in Darmstadt fertig ist, bleibt die gesamte Zebra-Gruppe in Karlsruhe. Dann soll nach Angaben des Zoos geschaut werden, wie die Tiere aufgeteilt werden. Vorerst bleiben jedoch alle Tiere im Badischen.

 

 

Mehr zum Thema:
Zoo in Karlsruhe:

Im Zoo Karlsruhe leben rund 4.000 Tiere in mehr als 255 Arten. Umzug, Auszug, Umbau: In welchen Gehege gibt es Nachwuchs, wer zieht ein und wer muss den Zoo verlassen? Welche Tiere bekommen neue Gehege und wie funktioniert eigentlich die Tierpflege?

Alle Infos und Neuigkeiten rund um der Karlsruher Zoo finden Sie hier in unserem Dossier!

5 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen