Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen.
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen.
Bild: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Schwerer Unfall in Karlsruhe-Bulach: Radfahrer wird von Lok erfasst und schwer verletzt
Karlsruhe
08.06.2020 12:45
Ein Radfahrer ist auf einem Bahnübergang in Karlsruhe-Bulach von einer Lokomotive angefahren und schwer verletzt worden. Der 62-Jährige fuhr nach ersten Erkenntnissen an der geschlossenen Schranke in der Litzenhardtstraße vorbei, um die Gleise in Richtung Norden zu überqueren, wie die Polizei mitteilte.
Mehr zum Thema:
Straßenbahnunfälle in Karlsruhe: Unfälle, Umleitungen, Verspätungen - aktuelle Nachrichten zur Verkehrslage im AVG-, VBK- und KVV-Netz in Karlsruhe.