Nils Schmid, baden-württembergischer Finanzminister. Foto: Inga Kjer/Archiv
Nils Schmid, baden-württembergischer Finanzminister. Foto: Inga Kjer/Archiv
Grünes Licht vom Finanzminister: Land gibt Geld für neues KSC-Stadion
Karlsruhe
20.10.2014 14:49
Die baden-württembergische Landesregierung unterstützt den Bau eines neuen Wildpark-Stadions mit elf Millionen Euro. Darüber informierte Finanzminister Nils Schmid (SPD) heute die SPD-Gemeinderatsfraktion, wie diese in einer Pressemitteilung erklärt. Am morgigen Dienstag fällen die Karlsruher Stadträte in ihrer Sitzung eine Grundsatzentscheidung zum Wildpark-Stadion. Es geht um die Frage: Neubau oder Sanierung? Die Stadtverwaltung empfiehlt einen Neubau.

Die SPD-Fraktion zitiert ein Schreiben des Ministers an Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD): "Der Förderentscheidung des Landes zu Grunde lag unter anderem auch die Erhaltung des Standorts Wildpark. [...] Auf der Basis der bestehenden finanziellen Zusage haben wir im Staatshaushaltsplanentwurf 2015/16 die entsprechenden Verpflichtungsermächtigungen und Mittel ausgebracht."

Umbau in Fußballarena?

SPD-Fraktionschef Parsa Marvi freut sich laut Pressemitteilung über die Unterstützung des Finanzministers: "Die Landesregierung unterstützt den Bau des neuen Wildparkstadions. Nils Schmid hat mit dem heutigen Schreiben klargestellt, dass es sich beim Bau des Stadions im Wildpark um einen faktischen Umbau des Bestandsgebäudes in eine Fußballarena handelt und grünes Licht gegeben."

Der Karlsruher Gemeinderat wird in seiner Sitzung am Dienstag, 21. Oktober, eine Grundsatzentscheidung zum Wildpark-Stadion fällen.Die Stadtverwaltung empfiehlt einen Neubau. Die Gesamtkosten für ein Stadion-Neubau im Wildpark mit etwa 35.000 Zuschauerplätzen belaufen sich demnach auf 88,8 Millionen Euro. Darin enthalten sind 18,8 Millionen Euro für die Infrastruktur. Zieht man den zugesagten Landeszuschuss in Höhe von elf Millionen Euro ab, würde der städtische Haushalt bei einer Entscheidung für einen Neubau mit 77,8 Millionen Euro belastet.

ka-news ist am Dienstag vor Ort und wird über die Entscheidung zum KSC-Stadion aus dem Karlsruher Rathaus berichten.

Mehr zum Thema:

Was haben die Parteien eigentlich vor der Kommunalwahl am 25. Mai zum KSC-Stadion gesagt und versprochen? Lesen Sie hier nochmal alle Statements aus dem Wahlkampf!

Hier gibt's weitere Infos und Hintergründe zum Karlsruher Wildpark-Streit!

Mehr zum Thema:
KSC-Stadion: Aktuelle Nachrichten zum KSC-Stadion und dem geplanten Um- und Neubau im Wildpark. Alle Informationen zu Fläche, Miete und Größe und alle Neuigkeiten zum städtischen Eigenbetrieb und dem Vergabeverfahren.
Es ist nicht mehr möglich, Kommentare zu diesem Artikel zu verfassen.
19 Kommentare