Gleisbau Schienen
(Symbolbild)
Bild: Paul Needham
Kombi-Arbeiten: In der Rüppurrer Straße wird's zeitweise eng!
Karlsruhe
16.10.2017 14:50
An der Kreuzung Rüppurrer Straße, Baumeisterstraße und Philipp-Reis-Straße wird im Frühjahr nächsten Jahres ein vollwertiges Gleisviereck eingebaut. Wie die Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft (Kasig) ankündigt, werden im Vorfeld in dieser Woche tagsüber Gründungen für die Oberleitungsmasten vorgenommen.

Die Folge für die Autofahrer: "Wegen der Arbeiten werden die Fahrstreifen der Rüppurrer Straße zeitweise verschwenkt oder eingeengt", so die Bauherrin der Kombilösung. Die Arbeiten werden bis zum 27. Oktober andauern. 

Mehr zum Thema:
Kombilösung Karlsruhe | ka-news.de: Baufortschritt, Mehrkosten, Sperrungen und Verzögerungen: Mehr Infos und Fotos von der Karlsruher Kombilösung finden Sie in unserem Dossier!
10 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen