Peter Knoll, Christian Leukers, Ilse Walde, Gisela Fischer, Michael Lampe, Mario Ludwig (v. l.)
Peter Knoll, Christian Leukers, Ilse Walde, Gisela Fischer, Michael Lampe, Mario Ludwig (v. l.)
Bild: ps
Zebra Mini zu gewinnen: Spendenaktion für Karlsruher Streichelzoo in der Post Galerie
Karlsruhe
15.02.2011 05:50
In Kooperation mit Ungeheuer Automobile und den Junioren des Marketingclubs Karlsruhe findet derzeit ein Sozialprojekt zugunsten des Wiederaufbaus des Karlsruher Streichelzoos statt.

Unter dem Motto "Spenden Sie für den Zoo und gewinnen Sie den Zebra Mini" nehmen alle, die bis zum 31. März einen Mindestbetrag von zehn Euro auf das Konto 44753291 bei der BBBank Karlsruhe spenden, an der Verlosung eines Original Zebra Mini teil.

Neben Ungeheuer Automobile und der Marke "Mini"unterstützen unter anderem der Marketingclub Karlsruhe, die BBBank, die Druckerei Print Park und die Post Galerie diese Spendenaktion.

Ab Montag, 21. Februar, steht der Original Zebra Mini in der Post Galerie Karlsruhe. Weitere Infos und Details zu der Spendenaktion und der Gewinnteilnahme gibt es im Internet.


Großbrand im Karlsruher Zoo

Nach ersten Schätzungen dürfte der Schaden mehrere hunderttausend Euro betragen. Im Einsatz waren mehr als 100 Feuerwehrleute. Auch am Samstagvormittag musste die Feuerwehr noch Glutnester im Dickhäuterhaus löschen. Der Zoo blieb zunächst geschlossen, soll aber bereits am Sonntag wieder seine Pforten öffnen.


Karlsruher Zoo: Suche nach der Brandursache

Auf der Tiergartenbrücke Zum Gedenken an die verstorbenen Tiere wurden Rosen niedergelegt. Nur die Tauben konnten sich vor dem Feuer retten. Doch ihr "Zuhause" wurde zerstört.

Mehr zum Thema:
Brand im Karlsruher Zoo:
Es ist nicht mehr möglich, Kommentare zu diesem Artikel zu verfassen.
2 Kommentare