Turm der evangelischen Stadtkirche, im Hintergrund das Karlsruher Wahrzeichen, das Schloss.
Turm der evangelischen Stadtkirche, im Hintergrund das Karlsruher Wahrzeichen, das Schloss.
Bild: Carmele|TMC Fotografie
Karlsruhe von oben: Luftige Ausblicke auf den Marktplatz - eine Bilderstrecke
Karlsruhe
26.04.2020 15:00
Keine Lust mehr aus dem Fenster zu schauen oder an den immer gleichen Ecken des eigenen Quartiers satt gesehen? In der neuen Sonntags-Reihe "Karlsruhe von oben" bieten wir neue Ausblicke auf die Fächerstadt. Heute: Das Herzen der Stadt - der Marktplatz.

Der Marktplatz hat in den vergangenen Jahren mehrfach sein Aussehen verändern müssen: Im Zuge der Bauarbeiten zur Kombilösung ist er seit 2012 eine Baustelle. Lediglich im Oktober 2018 wurde er für das Stadtfest kurz "wiederbelebt": Nach erfolgreicher Restauration der Pyramide konnte etwas Marktplatz-Feeling geschnuppert werden, bevor dann wieder die Bagger rollten, um die Oberflächengestaltung fertig zu stellen.

Derzeit ist die Baustelle recht weit fortgeschritten. Die Umgestaltung des 7.000 Quadratmeter großen Marktplatzes liege  im Zeitplan, so die Stadt Ende März. Ende 2020 soll der Marktplatz fertig sein. Das nördliche Areal rund um die Pyramide kann bereits wieder betreten werden - der neue Bodenbelag ist fertig. Anfang April wurden die Begrünung in Form von Oleander-Kübeln aufgestellt.

Marktplatz am 8. April 2020. Bild: Screenshot Webcam

Die Wasserspiele wären einsatzbereit, bleiben aber während der Corona-Krise ausgestellt: Man möchte keine Verweilanreize schaffen, heißt es aus dem Rathaus. "Auf Sitzbänke wird momentan wegen der geltenden Corona-Verordnung noch verzichtet. Ebenso auf die Inbetriebnahme des neuen Wasserspiels nördlich der Pyramide." Im südlichen Teil wird derzeit der Ludwigsbrunnen wieder aufgebaut.


Karlsruhe von oben: Marktplatz

Turm des Karlsruher Rathauses, im Hintergrund der Friedrichsplatz. Turm der evangelischen Stadtkirche, im Hintergrund das Karlsruher Wahrzeichen, das Schloss. Das Karlsruhe Rathaus am Marktplatz im Bauzustand der Kombilösung. Die evangelische Stadtkirche am Marktplatz.

Die Luftaufnahmen unseres Fotografen Tim Carmele stammen von Ende März und zeigen den damaligen Stand der Bauarbeiten. Einen stets aktuellen Blick gibt es in unseren Webcams.



Mehr zum Thema

Karlsruhe von oben: Luftige Ausblicke auf das Durlacher Tor - eine Bilderstrecke

Mehr zum Thema:
Karlsruhe von oben: Wildparkstadion, Rheinbrücke, Hauptbahnhof und Co.: Luftige Ausblicke auf die Fächerstadt und ihre Stadtteile, wie Sie sie garantiert noch nie gesehen haben, finden Sie hier in unserem Dossier.
Es ist nicht mehr möglich, Kommentare zu diesem Artikel zu verfassen.
6 Kommentare