Einbrecher
(Symbolbild)
Bild: Thomas Riedel
Fahrkarten-Automaten aufgebrochen: Einbrecher entwenden Bargeld
Bad Herrenalb
13.11.2017 19:45
Unbekannte Täter haben am Montag gegen 2.30 Uhr in Bad Herrenalb mehrere Züge in einem Straßenbahndepot aufgebrochen. Der Gesamtschaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere tausend Euro.

Die Einbrecher schlugen laut Polizeiangaben an vier Straßenbahnen die Scheibe beim Mitteleinstieg ein und gelangten so in den Zug. "Anschließend wurden vier Fahrkartenautomaten aufgebrochen und das Bargeld entwendet," erklärt die Polizei in einer Pressemeldung.

Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeiposten Bad Herrenalb unter der Telefonnummer 07083 - 2426 zu melden.

15 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen