Rettungswagen
(Symbolbild)
Bild: Thomas Riedel
Mann verletzt sich bei Arbeitsunfall in Baden-Baden schwer
Baden-Baden
14.09.2017 12:36
Ein 50-jähriger Mann hat sich in Baden-Baden bei Instandsetzungsarbeiten an einer Maschine schwer verletzt. Er wurde von einem Notarzt behandelt und anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte er am Mittwochabend an einer Maschine in der Metallverarbeitung gearbeitet. Ursache für den Unfall könnte ein technischer Defekt gewesen sein. Die Polizei ermittelt.

0 Kommentare

Es ist nicht mehr möglich, Kommentare zu diesem Artikel zu verfassen.