Neuzugang
Die Norwegerin Kristine Minde wechselt zum VfL Wolfsburg.
Bild: Carmen Jaspersen
Zwei neue Spielerinnen für VfL Wolfsburg
Wolfsburg
21.11.2017 14:15
Der VfL Wolfsburg hat zwei neue Spielerinnen verpflichtet. Die Portugiesin Claudia Neto und die Norwegerin Kristine Minde kommen am 1. Dezember vom schwedischen Meister Linköpings FC zum Frauenfußball-Bundesligisten.

Beide wechseln nach VfL-Angaben ablösefrei und erhalten Verträge bis zum 30. Juni 2019. Die 29 Jahre alte Neto spielt im Mittelfeld. Die 25-jährige Minde wird in der Defensive auf verschiedenen Positionen eingesetzt.