Giga-Hertz-Preis
Giga-Hertz-Preis
Giga-Hertz-Preis: Preisverleihung
14.11.2017 16:18
Sa, 25.11.2017 20:00, ZKM_Foyer, Eintritt frei

Zum zehnten Mal verleiht das ZKM | Institut für Musik und Akustik zusammen mit dem SWR Experimentalstudio den Giga-Hertz-Preis für Elektronische Musik.

Aus den diversen internationalen Einreichungen nominierte die Jury, bestehend aus Elena Ungeheuer (Professorin für Musik der Gegenwart am Institut für Musikforschung der Universität Würzburg), Björn Gottstein (Musikwissenschaftler und künstlerischer Leiter der Donaueschinger Musiktage), Ludger Brümmer (Leiter des ZKM | Institut für Musik und Akustik), Detlef Heusinger (künstlerischer Leiter des SWR Experimentalstudio) und Peter Weibel (Vorstand des ZKM | Karlsruhe), hierfür drei herausragende Werke. Die mit jeweils 5.000 € dotierten, international ausgerichteten Giga-Hertz-Produktionspreise richten sich an KomponistInnen elektronischer und akusmatischer Musik und dienen der Initiierung und Förderung neuer Projekte.

Sprecher der Preisverleihung

  • Wolfram Jäger, Erster Bürgermeister der Stadt Karlsruhe 
Mehr zum Thema:
ZKM - Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe: Auf über 15.000 m2-Ausstellungsfläche können BesucherInnen im ZKM | Karlsruhe überraschende Video-, Musik- und Lichtinstallationen, computergestützte, interaktive und immersive Environments ebenso wie ganz neue Ausstellungsformate erkunden. Mit anspruchsvollen Thesen- und Themenausstellungen vermittelt das ZKM seit 1989 der Öffentlichkeit aktuelle, gesellschaftlich relevante Entwicklungen aus einer internationalen, künstlerischen Perspektive.