Blick über den KSC Fanshop und Ticketcenter.
Blick über den KSC Fanshop und Ticketcenter.
Bild: Carmele/TMC-Fotografie
Neuer KSC-Fanshop am Adenauerring: Käufer für den ehemaligen Shop zeichnet sich ab
Karlsruhe
02.07.2020 12:54
Der KSC-Fanshop muss aufgrund der Bauarbeiten im Zuge des neuen Stadions weichen. Ungewöhnlich aber wahr: Der Bürocontainer wurde auf eBay-Kleinanzeigen zum Verkauf inseriert. Während ein Interessent gefunden zu sein scheint, entsteht am Adenauerring bereits ein neuer Fanshop.

Ein ungewöhnliches Angebot wurde Anfang Juni auf eBay-Kleinanzeigen veröffentlicht. Der Fanshop des KSC steht zum Verkauf. Einzige Bedingung für die Interessenten: Der Käufer muss die Demontage der sieben Bürocontainer selbst bezahlen. 

Der bald abgerissene Fanshop und Ticketcenter des KSC, die Container stehen zum Verkauf bei ebay Kleinanzeigen. Bild: Carmele|TMC Fotografie

In der Zwischenzeit hätten sich viele Interessenten beim Karlsruher SC gemeldet, teilt der Verein auf Nachfrage mit. Ein Käufer würde sich bereits abzeichnen. Über die Details zum neuen Besitzer wird zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch geschwiegen.  

Neuer Fanshop am Adenauerring entsteht

Unterdessen entsteht unweit des zum Verkauf stehenden Shops dessen "Nachfolger". Am Adenauerring, direkt an der rechten Seite der Einfahrt zum Wildparkstadion, werden neue Container angeliefert. Hier wird ab Ende Juli oder Anfang August der neue Fanshop einziehen - ein Provisorium für die Zeit des Stadionumbaus.  

Es ist der erste Umzug des Fanshops nach rund acht Jahren, der nun bevor steht: Seit 2012 konnten Fans am Standort der alten Bürocontainer neben KSC-Fanartikeln auch Stadiontickets erwerben. Bis Mitte Juli soll der ehemalige Fanshop aufgelöst und abtransportiert werden. 

Es ist nicht mehr möglich, Kommentare zu diesem Artikel zu verfassen.
10 Kommentare