Christian Eichner (KSC Trainer) und rechts Zlatan Bajramovic (KSC Co-Trainer)
Christian Eichner (KSC Trainer) und rechts Zlatan Bajramovic (KSC Co-Trainer)
Bild: Carmele | TMC-Fotografie
Coach Eichner kündigt Vertragsverhandlungen mit dem KSC an
Karlsruhe
21.08.2021 10:25
Trainer Christian Eichner hat Verhandlungen über eine mögliche Verlängerung seines Vertrags beim Karlsruher SC angekündigt. "Der Verein bemüht sich sehr. Ich werde mir in der Länderspielpause Gedanken machen und danach mit dem Verein in den noch konkreteren Austausch gehen", sagte der Coach des Fußball-Zweitligisten den "Badischen Neuesten Nachrichten" (Samstag).

Dem 38-Jährigen liege seit drei Wochen ein konkretes Angebot des KSC vor, berichtet das Blatt und beruft sich dabei auf Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer. Eichner übernahm im Februar 2020 den Posten des entlassenen Trainers Alois Schwartz. Sein aktueller Kontrakt bei den Karlsruhern gilt noch bis zum 30. Juni 2022.

Es ist nicht mehr möglich, Kommentare zu diesem Artikel zu verfassen.
11 Kommentare