Karlsruhes Trainer Alois Schwartz.
Karlsruhes Trainer Alois Schwartz.
Bild: Uwe Anspach/Archivbild
Zwei Verträge aufgelöst: KSC trennt sich von Stroh-Engel und Vujinovic
Karlsruhe
31.07.2019 16:05
Der Karlsruher SC bestreitet die Saison in der zweiten Fußball-Bundesliga ohne Dominik Stroh-Engel und Valentino Vujinovic. Beide spielen in den weiteren Planungen von Trainer Alois Schwartz keine Rolle mehr.

Die Verträge mit den beiden Angreifern seien aufgelöst worden, teilt der Verein am Mittwoch mit. Der 33 Jahre alte Stürmer Stroh-Engel war in der vergangenen Saison in der dritten Liga nur zu einem Einsatz gekommen. Das 20 Jahre alte Talent Vujinovic war zuletzt per Leihe an den Regionalligisten FSV Frankfurt abgegeben worden.

 

 

Mehr zum Thema:
KSC Aufstieg 2019 | ka-news.de: Nach zwei entbehrungsreichen Jahren in der 3. Liga spielt der Karlsruher SC in der Saison 2019/2020 wieder in der Zweiten Bundesliga. Hier gibt es alles zum Thema Aufstieg, wo welche Party gefeiert werden oder wie der Kader für die kommende Saison aussehen wird. #nurderksc
Es ist nicht mehr möglich, Kommentare zu diesem Artikel zu verfassen.
9 Kommentare