Blick auf Haltestelle Kronenplatz/Fritz-Erler-Straße
(Symbolbild)
Bild: Paul Needham
2,5 Millionen Euro: Land fördert barrierefreie Haltestellen in Karlsruhe
10.05.2017 20:00
Der barrierefreie Ausbau der Haltestelle Hauptfriedhof und der Neubau der Haltestelle Tullaplatz erhalten Förderung vom Land Baden-Württemberg. Wie das Ministerium für Verkehr mitteilt, sollen die beiden barrierefreien Haltestellen mit 2,5 Millionen Euro gefördert werden.
Wirtschaft interessiert Sie?

Bestellen Sie gratis unseren Business-Newsletter von Redaktionsleiterin Corina Bohner

"Ein attraktiver ÖPNV muss barrierefrei sein, damit mobilitätseingeschränkte Menschen den Bahnen und auch Busse leichter nutzen können. [...] Von einem bequemeren Ein- und Ausstieg profitieren alle. Dies ist in Zeiten des demografischen Wandels mit immer mehr älteren Fahrgästen ein ganz wesentlicher Aspekt für einen attraktiven Nahverkehr", so Verkehrsminister Winfried Hermann am Mittwoch anlässlich des Versands der Förderbescheide.

Für das Gesamtprojekt mit einem Kostenvolumen von 5,6 Millionen Euro werden 2,5 Millionen Euro Fördermittel nach dem Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) zur Verfügung gestellt. Die Bauarbeiten sollen nach Aussage des Ministeriums im Sommer dieses Jahres ausgeführt werden.

An der Haltestelle Hauptfriedhof halten heute die Tramlinien 4, 5 und 6 sowie die Stadtbahnlinie S2. Sie wird von fünf Linien bedient, wenn der Stadtbahntunnel in der Kriegsstraße und die Straßenbahn in der Kaiserstraße (Kombilösung) fertig gestellt sind. Die neue Haltestelle Tullaplatz ersetzt, so schreibt das Ministerium weiter, die bisherige Haltestelle Rintheimer Straße der Tramlinie 6. Sie soll nach Inbetriebnahme der Kombilösung von drei Linien angefahren werden.

0 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben!

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit "Registrieren" ein kostenloses Benutzerkonto anlegen.