Bild: Corina Bohner
Helau Karlsruhe! Hier Bilder und Infos vom Fastnachtsumzug
Karlsruhe
28.02.2017 13:42
Es ist Faschingsdienstag und der Höhepunkt für die Karlsruher Narren steht bevor: Um 14.11 Uhr startet der närrische Lindwurm am Adenauerring und wird sich über die Kaiserstraße, Karlstraße bis zum Zielpunkt Festplatz bewegen. Wir sind für euch live Ort und versorgen euch mit Impressionen und Infos rund um den 85. Karlsruher Fastnachtsumzug.

Für alle anreisenden Fastnachter und alle reisenden Nicht-Fastnachter gilt es, ab 13.30 Uhr die Verkehrslage zu beachten: Die Bahnen fahren Umleitungen und einige Straßen sind aufgrund des närrischen Treibens nicht passierbar.

Entlang der Umzugsstrecke wurden mehrere SOS-Inseln eingerichtet: Sie sind durch orangefarbene Flaggen gekennzeichnet und bieten Hilfe in allen Notlagen. Dort finden sich Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst oder dem Kommunalen Ordnungsdienst. Zur aktuellen Sicherheitslage heißt es vonseiten der Polizei: Es bestehe keine konkrete Terrorgefahr, und gegen allgemeine Risiken sei man gewappnet – unter anderem mit Polizisten in Uniform und zivil, Sanitätern, Verkehrslenkern und KSC-Ordnern im Einsatz des Festausschuss der Karlsruher Fastnacht.

Ihr könnt nicht beim Umzug dabei sein? Beobachtet das Geschehen mit unseren ka-news-Webcams!

+++13.51 Uhr+++

In wenigen Minuten beginnt der Umzug durch Karlsruhe. Mittlerweile wurde der Bahnverkehr in der Innenstadt eingestellt und die Straßen gesperrt. Auf dem Adenauerring sammeln sich nun die teilnehmenden Gruppen und bringen sich für den 85. Karlsruher Fastnachtsumzug in Stellung. Dabei können auch schon die ersten Blicke auf die Motivwagen erhascht werden.


Warten auf Karlsruher Fastnachtsumzug


+++14.03 Uhr+++

Auch wenn es das Wetter aktuell mit den Narren in Karlsruhe nicht gerade gut meint: Ein Blick ins Regenradar zeigt, dass zum Start des Umzugs um 14.11 Uhr das Regenfeld vorbei gezogen sein soll. Allerdings soll die Pause nur kurz andauern: Gegen 15.15 Uhr sollen bereits die nächsten Regenschauer über Karlsruhe ziehen.

 

+++ 14.17 Uhr +++

Der Startschuss ist gefallen! Die ersten Wagen machen sich langsam auf die Strecke:

 

+++ 14.28 Uhr +++

Noch immer sind nicht alle Wagen auf der Strecke: Die letzten Teilnehmer, inklusive Besenwagen, sind noch im Bereich Adenauerring:

 

+++ 14.51 Uhr +++

Die ersten Teilnehmer hingegen sind schon ein ganzes Stückchen voran gekommen, wie die Polizei über Twitter berichtet.

+++16.14 Uhr+++

Der Umzug ist in vollem Gang. Hier Impressionen eines ka-Reporters:


Impressionen vom Karlsruher Fastnachtsumzug


+++17.10 Uhr+++

Und da ist das bunte Treiben auch schon wieder vorbei. Inzwischen haben alle Umzugsteilnehmer den Festplatz erreicht. 


Karlsruher Fastnachtsumzug I


+++ Mittwoch, 7.40 Uhr +++

Die Polizei ist mit dem Ablauf des 85. Karlsruher Fastnachtsumzugs zufrieden und zieht eine positive Bilanz.  Wie es in einer Pressemeldung heißt, sei es am Rand der Strecke zu keinen größeren Auseinandersetzungen gekommen.

Neben zwei Körperverletzungen und weiteren zwei sexuellen Beleidigungen mussten vermehrt Besuchern wegen aggressiven Auftretens Platzverweise erteilt werden. Auffällig waren laut Polizeibericht alkoholisierte Jugendliche, die von den eingesetzten Jugendschutzteams angesprochen werden mussten. Von mehr als 300 Angesprochenen waren sieben erheblich unter Alkohol stehende Jugendliche an ihre Eltern überstellt worden, heißt es weiter. Eine 14- und eine 16-Jährige kamen wegen übermäßigen Alkoholkonsums in die Kinderklinik.

Alle Bildergalerien finden Sie in folgendem Artikel. "Gute Stimmung trotz Regen: Alle Bidler des 85. Karlsruher Fastnachtsmumzugs"

+++ Die Umzugs- und Umleitungsstrecke als PDF-Download +++

Dateiname : Umleitungsplan Bahnen Fastnachtsumzug 2017
Dateigröße : 100.88 KBytes.
Datum : 28.02.2017 12:47
Download : Download Now!
Dateiname : 85. Karlsruher Fastnachtsumzug
Dateigröße : 3.44 MBytes.
Datum : 28.02.2017 12:43
Download : Download Now!

 

Mehr zum Thema:
Fasching in Karlsruhe und der Region: Fasching, Fastnacht, Karneval - Bilder, Fotos und Infos zum närrischen Treiben in und um Karlsruhe, zu den Faschingsumzügen und von den Prunksitzungen finden Sie in unserem Dossier.
14 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben!

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit "Registrieren" ein kostenloses Benutzerkonto anlegen.