Waffe
(Symbolbild)
Bild: pixabay@svnash
Überfall in Grünwinkel: Tankstellen-Kassierer mit Waffe bedroht
Karlsruhe
11.10.2017 09:04
In Grünwinkel hat ein Unbekannter am Dienstagabend um 21.55 Uhr eine Tankstelle in der Hardeckstraße überfallen. Dabei bedrohte er den Kassierer mit einer Pistole. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Nachdem er dem Kassierer eine rötliche Plastiktüte ausgehändigt hatte, packte dieser das gesamte Geld in diese Tüte und händigte sie wieder dem Täter aus. Der Gesuchte verließ daraufhin die Tankstelle zu Fuß in Richtung Oberreut. Verletzte gab es nicht. Die Höhe des Raubguts liegt nach Polizeiangaben im niederen vierstelligen Bereich.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Gesucht wird ein zirka 25 Jahre alter Mann, etwa 1,80 Meter groß mit einer dünnen Statur. Er trug eine löchrige Jeans, schwarze Schuhe mit weißer Sohle, eine schwarze Jacke mit weißer Aufschrift und seitlicher Aufschrift "AMS". Ärmel- und Jackenbund waren laut Polizei schwarz-weiß gestreift. Der Täter trug eine Sturmmaske und sprach den hiesigen Dialekt. Zeugen werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums  Karlsruhe, erreichbar unter der Nummer 0721/939-5555, zu melden.

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:
83 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben!

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit "Registrieren" ein kostenloses Benutzerkonto anlegen.