Das ZKM
(Symbolbild)
Bild: Thomas Riedel
Risiken im Netz: "Cyber-Wehr-Gipfel" startet in Karlsruhe
Karlsruhe
10.10.2017 19:00
Am Mittwoch, 11. Oktober 2017, veranstalten der Wirtschaftsrat Deutschland, das Cyberforum und die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe eine gemeinsame Konferenz rund um das Thema "Wehrhafte IT-Sicherheit" am ZKM. Beginn der Veranstaltung wird um 18.30 Uhr sein.

Als Gesprächspartner werden unter anderem der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl, die EU-Kommissarin Mariya Gabriel, Dirk Fox, Vorstand des CyberForums, sowie verschiedene regionale Unternehmensvertreter angekündigt. 

Um den Gefahren und Problemen zu begegnen, die durch die "Information Technology" (IT) entstünden, müssten Unternehmen, Bürger und der Staat handlungsfähig und wehrhaft sein, schreiben die Veranstalter. Deshalb halten Wirtschaftsrat, CyberForum und Wirtschaftsjunioren einen gemeinsamen Gipfel ab. "Mit dem rasanten Fortschritt der elektronischen Informations- und Datenverarbeitung, gehen einerseits rasante wirtschaftliche Entwicklungen und Chancen einher. Gleichzeitig gibt es bisher unbekannte Fragen", teilen sie mit. 

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:
1 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben!

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit "Registrieren" ein kostenloses Benutzerkonto anlegen.