Einbrecher
(Symbolbild)
Bild: Polizei Karlsruhe
Kampf gegen Einbrecher: Karlsruher Polizei gibt Tipps
Karlsruhe
19.10.2016 21:00
Mit dem Beginn der kalten und dunklen Jahreszeit steigt im Südwesten voraussichtlich wieder die Zahl der Einbrüche. Die Polizei bereitet sich bereits auf den Beginn der Einbruchsaison vor. In einer Pressemitteilung geben die Karlsruher Beamten Tipps, wie man sich vor Dieben schützen kann.

Auch die Bürger können nach Aussage der Polizei einiges für ihre Sicherheit tun. "Einbruchsdiebstahl ist kein unabwendbares Ereignis, denn effektive Sicherungstechnik kann Einbrüchen vorbeugen", teilt sie mit. Untersuchungen hätten bestätigt: Sinnvoll aufeinander abgestimmte Sicherungseinrichtungen führten dazu, dass ein Drittel der Einbrüche im Versuchsstadium scheitern.

Die Polizei lädt daher zu Beratungen in der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle ein. "Unsere Kollegen kommen gerne zu den Interessierten nach Hause, kostenlos und unverbindlich. Auch können Sie uns mit Ihren Bauplänen besuchen", so die Verantwortlichen in einer Pressemeldung. Nach dem Motto "Sicherheit von Anfang an" helfen die Experten schon in der Planungsphase für ein sicheres Zuhause.

Am 30. Oktober findet zudem der 5. "Tag des Einbruchschutzes" statt. In diesem Zusammenhang laden Sie die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen des Referats Prävention, Standort Pforzheim und Calw zwischen 10 Uhr und 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Kollegen der Beratungsstelle Karlsruhe befinden sich an diesem Tag auf der Verbrauchermesse "Offerta", Halle 2, Stand I81.

Die Beratungsstellen der Polizei finden Interessierte an folgenden Orten: Beiertheimer Allee 16, Karlsruhe (0721-939 5045), Bahnhofstraße 22,  Pforzheim (07231-186 1260) und Bischoffstraße 10, Calw (07051-939 750).

20 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben!

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit "Registrieren" ein kostenloses Benutzerkonto anlegen.