Feuerwehr
(Symbolbild)
Bild: Riedel
100.000 Euro Schaden: Ettlinger Kaffeerösterei gerät in Brand
Ettlingen
07.02.2017 16:02
Wahrscheinlich ein technischer Defekt hat am Dienstagmorgen ein Feuer in einer Kaffeerösterei in Ettlingen verursacht. Verletzt wurde nach einem Bericht der Polizei niemand.

Gegen 10.30 Uhr gerieten Kaffeebohnen in einer Röstanlage vermutlich aufgrund eines technischen Defektes in Brand. Das Feuer griff in der Folge auf ein Kaffeesilo über, wo ein Teil der gelagerten Kaffeebohnen ebenfalls Feuer fingen. Die Freiwillige Feuerwehr Ettlingen ist mit einem Löschzug und 32 Mann und die Berufsfeuerwehr Karlsruhe mit einem Sonderlöschfahrzeug und 4 Mann im Einsatz. Derzeit dauern die Löschmaßnahmen noch an.

2 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen