Feuerwehr
(Symbolbild)
Bild: Thomas Riedel
Photovoltaikanlage explodiert bei Scheunenbrand in Hochstetten
Linkenheim-Hochstetten
11.04.2017 05:35
Bei einem Scheunenbrand in Linkenheim-Hochstetten ist eine Photovoltaikanlage explodiert. Das Feuer sei aus bislang unbekannter Ursache am Montagabend direkt unter dem Dach der Scheune ausgebrochen, teilte die Polizei mit.

Die Anlage zur Stromgewinnung sei auf dem Dach montiert gewesen. Unter der Hitzeeinwirkung explodierte sie. Die Splitter flogen bis zu 50 Meter weit. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden soll etwa 100.000 Euro betragen. In der Scheune waren unter anderem Werkzeuge und Baustoffe gelagert.

0 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen