Polizei
(Symbolbild)
Bild: Thomas Riedel
Überholmanöver missglückt: Pkw-Fahrer fährt über Verkehrsinsel
Baden-Baden
22.04.2017 12:15
Am Freitagabend kam es in Baden-Baden zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Karlstraße/ Lange Straße. Wie die Polizei mitteilt, folgte einem Überholvorgang der Kontrollverlust über ein Fahrzeug und das Überfahren einer Verkehrsinsel.

Am Freitagabend, gegen 22.20 Uhr, fuhren zwei bislang unbekannte Fahrzeugführer auf der Beethovenstraße in Baden-Baden und bogen im Einmündungsbereich zur Lange Straße nach rechts ab, um im weiteren Verlauf stadtauswärts zu fahren. Gleichzeitig näherte sich ein 20-jährige Fahrer eines schwarzen Audi A8 von hinten und überholte die beiden Fahrzeuge trotz durchgezogenem Fahrstreifen.

Im Kreuzungsbereich Karlstraße/ Lange Straße verlor der Fahrer des Audis die Kontrolle über sein Fahrzeug und überfuhr die dortige Verkehrsinsel. Die Fahrt endete auf einer angrenzenden Grünfläche. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe musste die Feuerwehr außerdem die Rasenfläche abtragen.

Zeugen, insbesondere die beiden bislang nicht bekannten Fahrzeugführer, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Baden-Baden, Telefon 07221/680120, in Verbindung zu setzen.

2 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen