Blaulicht
(Symbolbild)
Bild: Thomas Riedel
Baden-Baden: Raubüberfall mit Pfeffersprayeinsatz in Tankstelle
Baden-Baden
29.08.2017 08:35
Beim Überfall auf eine Tankstelle in Baden-Baden ist eine Mitarbeiterin verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der Täter - statt zu zahlen - der Kassiererin Pfefferspray in die Augen gesprüht.

Der Unbekannte floh mit seiner Beute aus Zigaretten und Alkohol. Trotz Fahndung mit mehreren Einsatzwagen konnte ihn die Polizei zunächst nicht fassen. Die Frau wurde in eine Augenklinik gebracht - bleibende Schäden wird sie aber wohl nicht zurückbehalten.

Pressemitteilung

0 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben!

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit "Registrieren" ein kostenloses Benutzerkonto anlegen.