Marvin Schwäbe gestikuliert
Dresdens Torwart Marvin Schwäbe.
Bild: Thomas Eisenhuth/Archiv
Dynamo Dresden verlängert Ausleihe von Schwäbe um ein Jahr
Dresden
19.05.2017 14:55
Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat Torhüter Marvin Schwäbe für ein weiteres Jahr vom Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim ausgeliehen. Das gaben die Sachsen am Freitag bekannt. «Ich freue mich sehr, dass das geklappt hat.

Seine absolute Stärke ist ja das spielerische Vermögen. Aber auch da hat er noch Luft nach oben und da können er und die Mannschaft sich nächstes Jahr noch weiterentwickeln», erklärte Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus.

Schwäbe, der bisher alle 33 Zweitliga-Partien für den Aufsteiger absolvierte, fühle sich an der Elbe wohl. «Wir haben als Team eine tolle Saison gespielt und jetzt geht es darum, in der kommenden Saison noch einen Schritt weiterzugehen», so der 22 Jahre alte Junioren-Nationalspieler.