"Willkommen im Club" bei Mia
Karlsruhe
29.05.2017 18:57
Die schrille Sängerin Mieze Katz kommt mit Bandkollegen und neuem Album (Foto: pr)
Als die Berliner Elektropop-Band Mia mit dem Komponieren fürs vierte Album anfingen, gab es im Studio nur einen Zettel auf dem stand: "Lasst uns tanzen!" Das gilt auch für Freitag, 23. Januar, wenn in der Festhalle Durlach das Ergebnis, namentlich "Willkommen im Club", vorgetragen wird. Ab 20 Uhr werden neben der derzeit erfolgreichsten Single der Band "Mein Freund" Moleküle tanzen und sich hungrige Herzen im "Kreisel" drehen - präsentiert von ka-news.

Das neue Album "Willkommen im Club" (Columbia Berlin/Sony BMG Music) liegt ab September in den Regalen und wird laut Mia "eine Spielwiese voller Melodien" sein. ie Songs ähneln dem Stil der drei Vorgänger-Alben und beinhalten die schlichte Erkenntnis, dass niemand perfekt ist; nicht als Partner, Freund oder Musiker.

DDie Band mit der schrillen Frontfrau Mieze Katz, 1997 als Schülerband gründet, wurde von ihrer damaligen Mitschülerin Sarah Kuttner weitervermittelt. Nach mehreren Namensänderungen leitet sich Mia vom früheren Bandnamen Me In Affairs ab, doch eine genaue Übersetzung gibt es nicht. Bekannt sind die fünf Musiker vor allem durch den Hit "Tanz der Moleküle", der 2006 die Top 20 der deutschen Charts stürmte.

Eintrittskarten fürs Konzert von Mia am Freitag, 23. Januar, in der Festhalle Durlach gibt's telefonisch unter der Rufnummer 0721/161122 und online jeweils beim Ticketforum oder über den angegebenen Ticket-Link.

0 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen