Roy Hargrove spielt im Jubez
Roy Hargrove spielt im Jubez
Bild: ps
Klangvoller Name: Roy Hargrove jazzt im Jubez
Karlsruhe
17.05.2017 13:21
Roy Hargrove hat in der Jazz-Szene einen hochgeschätzten Namen, er hat schon mit so manchem Könner gejammt. Am Montag, 22. Mai, ist der Musiker mit (s)einem Quintett im Jubez zu Gast.

Einst gefördert von Jazz-Genie und Trompeter-Kollege Wynton Marsalis, veröffentlichte Hargrove 1990 sein erstes Album unter eigenem Namen und hat seither vom Neo-Bop kommend musikalische Ausfüge in allerlei Richtungen unternommen.

Er spielt Elektro-Funk in seinem Projekt RH Factor, hat seine eigene Big Band und arbeitete mit so grandiosen Neo Soul- und R&B-Musikern wie D’Angelo oder Erykah Badu zusammen. Daneben ist er aber in den vergangenen Jahren immer wieder auch mit seinem klassisch besetzten Jazzquintett unterwegs, das einen intensiv beseelten souligen Hard-Bop pflegt.

Tickets fürs Quintett gibt es hier.

Termin: Montag, 22. Mai, 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

www.jubez.de
www.jazzclub.de

0 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen