Ein Tag wie kein anderer
Ein Tag wie kein anderer
11.05.2017 04:30
Sieben Tage ist es her, dass Eyal und Vicky ihren Sohn zu Grabe trugen. Nun ist das jüdische Trauerritual beendet und das Leben muss weitergehen. Vicky stürzt sich wieder in den Alltag, um sich abzulenken. Doch Eyal will den Tod des Sohnes noch nicht wahrhaben und verharrt im Ausnahmezustand. Zusammen mit einem Nachbarsjungen durchlebt Eyal einen einzigen Tag voller Absurditäten - an dessen Ende doch wieder das Leben steht.
Ein Tag wie kein anderer
Bild:
Sieben Tage ist es her, dass Eyal und Vicky ihren Sohn zu Grabe trugen. Nun ist das jüdische Trauerritual beendet und das Leben muss weitergehen. Vicky stürzt sich wieder in den Alltag, um sich abzulenken. Doch Eyal will den Tod des Sohnes noch nicht wahrhaben und verharrt im Ausnahmezustand. Zusammen mit einem Nachbarsjungen durchlebt Eyal einen einzigen Tag voller Absurditäten - an dessen Ende doch wieder das Leben steht.
0 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen