Geburtstagsbesuch Nilpferd Karl Wilhelm mit Mama Kathy im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe
Markgraf Karl Wilhelm mit Zoo-Direktor Dr. Mathias Reinschmidt und BLM-Direktor Prof. Dr. Eckart Köhne (v.l.n.r.) - Nildpferd Karl Wilhelm mit Mama Kathy im Hintergrund
Bild: BLM/Klenk
Geburtstagsbesuch im Zoo
01.07.2016 10:50
Pünktlich zum Stadtjubiläum im Sommer 2015 war der kleine Namensvetter des Markgrafen im Zoo auf die Welt gekommen: Flusspferd Karl Wilhelm – ein Wonneproppen von zarten 50 kg. Wie es sich für einen Paten gehört, gratulierte der Karlsruher Stadtgründer seinem kleinen Schützling zum 1. Geburtstag und machte ihm im Zoo seine Aufwartung mit einem großen Obstkorb. Dem Flusspferd mit den winzigen Öhrchen geht es ausgesprochen gut, mittlerweile wiegt es 375 Kilo.

Pünktlich zum Stadtjubiläum im Sommer 2015 war der kleine Namensvetter des Markgrafen im Zoo auf die Welt gekommen: Flusspferd Karl Wilhelm – ein Wonneproppen von zarten 50 kg. Wie es sich für einen Paten gehört, gratulierte der Karlsruher Stadtgründer seinem kleinen Schützling zum 1. Geburtstag und machte ihm im Zoo seine Aufwartung mit einem großen Obstkorb. Dem Flusspferd mit den winzigen Öhrchen geht es ausgesprochen gut, mittlerweile wiegt es 375 Kilo.


 
Mehr zum Thema:
Badisches Landesmuseum Karlsruhe: Das Badische Landesmuseum Karlsruhe ist das große kulturhistorische Museum in Baden-Württemberg. Informationen zu Öffnungszeiten und Ausstellungen des Badischen Landesmuseums in Karlsruhe sind übersichtlich in unserer Übersichtsseite zusammengestellt.. Natürlich finden Sie hier auch viele Artikel mit Bezug zu unserem Karlsruher Museum im Schloß.