Der ka-news-Halbzeitpfiff
Wer hat geglänzt, wer hat enttäuscht, was waren die Highlights?
Bild: pixabay.com © bluebudgie/Paul Needham
ka-news-Schlusspfiff: "Es könnten wohl noch heute Nacht Köpfe rollen"
Karlsruhe
18.08.2017 19:44
Das Spiel des Karlsruher SC gegen SC Fortuna Köln verloren die Badener mit 4:0 (2:0). Wie schlugen sich die Blau-Weißen auf dem Rasen? In unserer neuen Serie gibt es die ersten Eindrücke frisch vom Spielfeldrand mit dem ka-news-Halbzeit - und Schlusspfiff! Wer hat geglänzt, wer hat enttäuscht, was waren die Highlights? Peter Putzing liefert die Antworten!

1. Halbzeit

Puh – da tun dir die Augen weh! Peinlichkeiten pur, die der KSC den Fans bot. Dabei hatte David Pisot gehofft, eine Serie zu starten. Es gab keine neue Serie – die alte hat Bestand. Der KSC bleibt auswärts – ein ängstliches, hilfloses Kaninchen.

Eine andere Serie lief weiter... Kai Bülow traf zum zweiten Mal in Folge. Dieses Mal leider ins eigene Netz. Das kann – wirklich nur besser werden.  

2. Halbzeit

Die Badener mussten mit einer 0:4 (0:2)-Pleite die Heimreise antreten. Die KSC Fans sind feinfühlig, haben Fußballsachverstand und sind leidensfähig. Aber die Grenzen all dessen sind überschritten! Nach dem peinlich schwachen Auftritt des KSC Teams, nach dem Offenbarungseid - drehten sich KSC Fans weg! Weg vom KSC Team, das Drittligatauglichkeit wieder einmal nicht nachweisen konnte. Es könnten wohl noch heute Nacht Köpfe rollen, von denen, die die sportliche Verantwortung tragen… 

Den ausführlichen Spielbericht finden Sie hier!

Die Spielernoten

Benjamin Uphoff 2
David Pisot 4,5
Martin Stoll 5
Oskar Zawada 5,5
Burak Camoglu 4
Andreas Hofmann 5
Kai Bülow 6
Marc Lorenz 5
Florent Muslija 4
Alexander Siebeck 5
Anton Fink 5

Wie fanden Sie die Akteure auf dem Platz? Erfahren Sie wie die ka-news-Noten zustande kamen und voten Sie für Ihren ganz persönlichen Favoriten - morgen bei den Spielernoten auf ka-news!

 

 

24 Kommentare

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren. Bitte beachten Sie die Kommentarregeln.
Betreff/Titel


Ihr Kommentar

Noch Zeichen

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben!

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit "Registrieren" ein kostenloses Benutzerkonto anlegen.